bei Römer GmbH Behältertechnik

Anlagenmechaniker/-in, Fachrichtung Apparate- und Behälterbau

ab 01.08.2020
Stellenbeschreibung

Zu Beginn deiner Ausbildungszeit erfolgt eine rund dreimonatige Grundausbildung Metall in unserem Nachbarunternehmen, der EMG-Automation in der Industriestraße 1, 57482 Wenden. Auf die Abschlussprüfungen werden unsere Auszubildenden im BBZ (Berufsbildungszentrum Siegen) theoretisch (nach der regulären Arbeit) und praktisch (mit Freistellung von der regulären Arbeit) vorbereitet.

  • Prüfung Teil 1 – praktische Vorbereitung ca. 2 Monate
  • Prüfung Teil 2 – praktische Vorbereitung ca. 1 Monat
Anforderungen

Dein Profil:

  • Du hast den Hauptschulabschluss mit guten Noten in den Hauptfächern.
  • Du interessierst dich für technische Zusammenhänge.
  • Du hast Freude am Umgang mit technischen Geräten und Anlagen.
  • Du bist kommunikativ und hast Freude an der Arbeit im Team.
  • Du bist motiviert und verfügst über eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise.

Deine Entwicklungsmöglichkeiten:

Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Berufsausbildung bieten wir eine unbefristete Übernahme als Facharbeiter an.

Falls Du dich gerne fortbilden willst, unterstützen wir deinen Besuch der Meisterschule oder die Technikerausbildung.

Deine Vergütung:

  • 1. Lehrjahr:    883,00 €
  • 2. Lehrjahr:    927,00 €
  • 3. Lehrjahr:    992,00 € 
  • 4. Lehrjahr: 1.078,00 €

Du bist interessiert?
Dann freuen wir uns auf deine schriftliche oder elektronische Bewerbung.

Kontakt
Römer GmbH Behältertechnik
Fischpicke 3
57482 Wenden
Dein Ansprechpartner

Ariane Baumert
Leitung Personalbüro

Das Unternehmen

Römer GmbH Behältertechnik

Austausch zwischen 'alten Hasen' und 'Frischlingen'

Die Römer GmbH Behältertechnik mit Sitz in Wenden ist ein international agierendes Unternehmen. Wir konstruieren und fertigen auf der Basis höchster Qualitätsstandards Druckbehälter aus Stahl und Edelstahl, die den speziellen Anforderungen unserer Kunden entsprechend in Volumen, Druckbereich und Temperatureignung variieren. Wir bieten unseren Kunden innovative und maßgeschneiderte Produktlösungen und sind mittels unserer hochmodernen Produktionsstätte in der Lage, auch auf kurzfristige Kundenwünsche zu reagieren.

Seit unserer Gründung im Jahr 1990 haben wir unsere Marktposition im Bereich des Behälter- und Apparatebaus im globalen Wettbewerb kontinuierlich ausgebaut und  gelten weltweit als kompetenter und verlässlicher Hersteller von Druckbehältern – für die Kältemittelindustrie, Werften und Maschinenbauunternehmen genauso wie für Kraftwerke und Anlagen zur Energiegewinnung.

Die Römer GmbH Behältertechnik ist ein Familienunternehmen – auch deshalb ist uns ein familiäres Miteinander wichtig. Ein gemeinsames Sommerfest und die große Weihnachtsfeier sind feste Termine in unserem Jahreskalender. Neue Kolleginnen und Kollegen sollen sich vom ersten Tag an bei uns wohlfühlen, deshalb ist ein enger Kontakt zwischen „alten Hasen“ und „Frischlingen“ bei uns selbstverständlich. Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen bei uns ausreichend Zeit, um sich in unser Unternehmen hineinzudenken und Unternehmensabläufe und Arbeitsweisen kennenzulernen. 

Für Azubis, die das Beste aus sich herausholen wollen

Unseren Auszubildenden bieten wir, wenn nötig, Unterstützung durch Nachhilfestunden oder auch Prüfungsvorbereitungskurse an. Wir wünschen uns Mitarbeitende, die das Beste aus sich herausholen wollen und Karrieremöglichkeiten gerne ergreifen. Schließlich sind wir an einer langfristigen und für beide Seiten guten Zusammenarbeit interessiert. Deshalb sorgen wir auch für ein berufliches Umfeld, in dem jeder seine Stärken und Fähigkeiten optimal nutzen und ausleben kann – zum Beispiel mit vielen Fort- und Weiterbildungsangeboten (z.B. Meisterschule), nicht nur während der Einstiegsphase.

Unsere Belegschaft ist hochmotiviert bei der Sache und leistet täglich tolle Arbeit – das honorieren wir mit fairer Bezahlung nach Tarif, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer Gewinnbeteiligung am Ende des jeweiligen Geschäftsjahres. Darüber hinaus fördern wir die Altersvorsorge aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch eine eigene innerbetriebliche Altersvorsorge bzw. Zusatzversicherung: Jeder kann nach seinem persönlichen Bedarf und Budget in eine private Zusatzversicherung einzahlen. Hier beteiligen wir uns im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.

Unsere Specials für Azubis

  • Externe Ausbildungsbegleitung: EMG-Automation
  • BBZ-Berufsbildungszentrum
  • prüfungsvorbereitende Kurse
  • Unterstützung durch Nachhilfe (falls notwendig)
Kontakt
Römer GmbH Behältertechnik
Fischpicke 3
57482 Wenden
Dein Ansprechpartner
Ariane Baumert
Leitung Personalbüro